Was ist ein guter Grill?

Was ist ein guter Grill
Was ist ein guter Grill

Grundsätzlich gilt: Ein guter Grill ist jener, der Ihre persönlichen Wünsche und Anforderungen möglichst optimal erfüllt. Zuallererst ist es daher wichtig, dass Sie sich beim Kauf umfangreich beraten lassen: Zögern Sie nicht, sich bei mehreren Händlern umzusehen und sich von kompetenten, qualifizierten Verkäufern die in Erwägung gezogenen Modelle zumindest theoretisch demonstrieren zu lassen (ideal wäre eine tatsächliche Ingebrauchnahme des Geräts, um etwa einen unsauberen Flammenkranz am Brenner im Voraus erkennen zu können).

Kann man Ihnen den gewünschten Grill nicht zufriedenstellend vorführen und erläutern, sollten Sie vom Kauf absehen – gegebenenfalls sogar einen anderen Händler aufsuchen.

Einfach zum billigsten Modell zu greifen ist natürlich eine denkbar schlechte Idee, achten Sie auf beste Verarbeitung und auf einen bekannten Hersteller von hochqualitativen Produkten. Stellen Sie also nach Kräften sicher, dass Sie ein echtes Qualitätsprodukt erwerben, welches auch entsprechend lange hält und nicht schon nach einer Saison kaputt ist – Frust und unnötige Ausgaben sind ansonsten die Folge. Insbesondere die sensiblen Stellen am Grill – Schläuche und Druckregelung – sollten kristallklar erläutert werden und besonders sicher sein, schließlich wird hier mit hochentzündlichem Butan oder Propan gearbeitet!

Achten Sie beim Grill auf das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit) und die CE-Kennzeichnung mit der Nummer 0085. Viele Gasgrills werden aus Amerika importiert, da dort das Grillen mit Gas die beliebteste Art ist: Hier sollte unbedingt auch eine deutsche Bedienungsanleitung beiliegen, um gefährlichen Missverständnissen vorzubeugen!

Wenn Sie all diese Ratschläge beachten und sich auch besonders überzeugungsbemühten Verkäufern gegenüber skeptisch und kritisch verhalten sowie ausreichend vergleichen, dürfte es kein Problem sein, einen für Sie passenden, sicher benutzbaren Gasgrill zu finden. Natürlichen darf man nach Auswahl des Modells auch nach weiteren Händlern Ausschau halten, die einem vielleicht einen Rabatt gewähren oder einen Gutschein als Präsent mit überreichen.

Zu Hause angekommen ist es wichtig das der Grill einen festen Stand hat. Steht er wackelig und droht umzukippen sind oft Unfälle mit schwere Verbrennungen die Folge. Zum Beispiel findet ein Gartengrill festen Stand auf Terrassen- oder Gehwegplatten.

Über Gasgriller 30 Artikel
Wir bieten euch hier eine Übersicht der gängigen Gasgrill Varianten, Hersteller und Onlineshops. Außerdem findet ihr hier Tipps zum grill mit einem Gasgrill und zusätzliche Ratgeber und Rezepte. Gasgrill-Magazin.de bietet dir alles rund um das Thema Gasgrill

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*